Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 

 

Eigene Klicks Google melden?

Haben Sie entgegen der Google AdSense Richtlinien auf die Anzeigen auf der eigenen Webseite geklickt und bereuen dies nun? In einem solchen Fall stellt sich die Frage, ob man den Kopf in den Sand stecken und hoffen sollte, dass Google dies nicht bemerkt und den AdSense Account weiterlaufen lässt, oder doch lieber das AdSense-Team informieren und um Entschuldigung bitten sollte. Auch wenn in SEO-Foren gelegentlich die Ansicht geäußert wird, dass Google bei ein paar Eigenklicks am Anfang überhaupt nicht reagiere und ein Austesten der Anzeigen stillschweigend dulde, sollte man das Problem doch lieber mit Offenheit angehen. Im Abakus-Forum wurde z.B. einmal eine Antwort von Google auf eine derartige "Selbstanzeige" veröffentlicht (http://www.abakus-internet-marketing.de/foren/viewtopic/t-21818/postdays-0/postorder-asc/start-15.html):

Hallo ...,

Wir bedanken uns, dass Sie uns über die auf Ihre Google-Anzeigen ausgeführten Klicks informiert haben. Bitte beachten Sie, dass Sie keinesfalls auf Ihre eigenen Anzeigen klicken dürfen, da es ansonsten zu einer künstlichen Steigerung der Kosten für Inserenten kommen kann.

Wenn Sie in Zukunft die Zielseiten von Anzeigen auf Ihrer Seite prüfen und ungültige Klicks vermeiden möchten, empfehlen wir das AdSense Preview-Tool, das unter folgender Adresse verfügbar ist: https://www.google.com/support/adsense/bin/topic.py?topic=160
 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Google AdSense-Team

 

 

AdSense-Rubrik in der Übersicht:

Was ist Google AdSense?

Anmeldung bei AdSense

Channels bei AdSense

AdSense-Berichte

Mehrere Anzeigenblöcke

AdSense-Berichte per Mail

Klickbetrug vermeiden

AdSense für Suchergebnisseiten

Gemeinnützige Werbeanzeigen

Filter für Werbeanzeigen

Text oder Image-Anzeigen

Eigene Klicks melden?

Nicht um Klicks betteln!

EBay-Anzeigen neben AdSense?

Versteuerung / Gewerbeanmeldung

 

 

 

 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2008  Dr. Stephan Ott 

 

 Ich veranstalte mindestens jährlich ein Seminar zur Suchmaschinenoptimierung! Ferner können Sie von mir Ihre Website auf den Stand ihrer bisherigen Suchmaschinenoptimierung überprüfen lassen: Links & Law - Suchmaschinenoptimierung / Bayreuth & München.