Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 
15.5.2007 Weiter rechtliche Unsicherheit bei der Haftung des Admin-C

Nachdem ich letzte Woche hier über ein Urteil des LG Hamburg geschrieben habe, gibt es jetzt über eine Entscheidung des LG Dresden (Urteil vom 9.03.2007 - Az. 43 O 0128/07 EV) zur Verantwortlichkeit eines Admin-C zu berichten, das in eine komplett andere Richtung weist. Hatte das Hamburger Gericht eine Haftung des administrativen Ansprechpartners für wettbewerbswidrige Inhalte einer Website bejaht, verneinte der Richter in Dresden Prüfungspflichten in Bezug auf den wettbewerbsrechtlich beanstandungsfreien Inhalt der unter der betreuten Domain erreichbaren Webseite. Allein die Möglichkeit des Admin-C, seine Funktion zu beenden um nicht mehr als (Mit-) Störer aufzutreten, verhindere wettbewerbswidrige Inhalte einer Webseite sowie deren Veröffentlichung im Internet selbst nicht. Insbesondere habe der Domain-Inhaber die Möglichkeit, einen neuen Admin-C zu benennen. Das Urteil im Volltext gibt es bei JurPC.

Eine Übersicht zu Urteilen über eine Haftung des Admin-C finden sie in dem Beitrag Haftung des Admin-C, der mittlerweile überarbeitet wurde.

 

   

Google
 
Web www.linksandlaw.de

 

 

 

n

 

News

Die aktuellen News finden Sie seit September 2012 auf

 Links & Law Blogspot. auf dieser Seite.

Ältere News wandern ins Archiv (2005, 2006, 2007, 2008,  2009, 2010, 2011 und 2012)  

 

 
 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2009 Dr. Stephan Ott